Die Lernwerkstatt auf Besuch

Eine Gruppe von Mädchen aus der Alternativschule Lernwerkstatt im Wasserschloss besuchten einen Vormittag die Isländer am Kratzberg. Es gab viel neues zu entdecken! Auch für "erfahrene" Reitstallkinder! Pferde standen nicht schon vorbereitet in der Box, sondern das erste Kennenlernen fand auf den großen Weiden statt. Wie reagieren die Pferde? Kommen sie neugierig her oder laufen sie davon...?

Was ist für die Pferde angenehm beim Putzen? Wie fühlt sich das Fell an unterschiedlichen Stellen an? Wie weich ist das Pferdemaul?

 

Zum Abschluss machten alle einen gemeinsamen Spaziergang. Abwechselnd konnten die Schülerinnen die Pferde führen oder sich tragen lassen. Ohne Sattel, bergauf und bergab, da fühlt man ganz intensiv wie sich die Bewegungen des Pferdes auf den eigenen Körper übertragen können.

 

Nach dem Ton der Klangschale in der Abschlusskreis war eines ganz klar: Alle wollen wieder kommen!

Kontakt:

Anke Huber

A-3053 Laaben 3

0676 5302922
pferde@ankehuber.at